Tag: 9. Mai 2018

Female Writing Power: Blogs, Mags & Zines zum Thema Frauen im Pop

Noch mehr Lesestoff zu Popfeminismus von und für Musikfrauen findet ihr auf der nigelnagelneuen musicHHwomen Register&Index-Übersicht „Blogs, Mags & Zines“. Zum Stöbern und Schmökern, hier entlang bitte! Ein Projekt aus dem Haus RockCity Hamburg e.V.

Community ist alles: Alle weltweiten Netzwerke von und für Musikfrauen online!

MusicHHwomen präsentiert mit Freude neue Übersichten über regionale, nationale und internationale Projekte und Communities von und für Frauen im Kontext Musik. Der erste Streich heißt „Networks“ und ist hier zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Durchklicken, Informieren und Netzwerken! Ein Projekt aus dem Haus RockCity Hamburg e.V.

Bewirb Dich! Der Music WorX Accelerator 2018 sucht innovative female Start-ups!

Der Music WorX Accelerator sucht 4 Gründer_Innen aus der Musikwirtschaft mit Geschäftssinn, die Lust haben die Hamburger Musikbranche zu erobern. Als dreimonatiges Förderprogramm gibt‘ s finanzielle Unterstützung, individuelles Coaching von Expert_Innen der Hambuger Musikwirtschaft und viel Gelegenheit zum Netzwerken, ob auf dem Reeperbahn-Festival oder im neuen Coworking-Büro. Gecatched? Bewirb Dich bis zum 17. Juni 2018Continue reading →

50.000 DKr vom Roskilde Festival für musicHHwomen-Netzwerk

Yeah!!! RockCity Hamburg freut sich eckig! Das musicHHwomen-Network gehört 2018 zu den Firmen und Organisationen, die vom Nonprofit-Festival Roskilde eine Spende von 50.000 Dänischen Kronen (umgerechnet ca. 6.700 Euro) erhalten. Festivalleiterin Signe Lopdrup: “The Roskilde Festival Charity Foundation has decided to donate [50,000 DKK] to RockCity Hamburg e.V. for their equality project and network musicHHwomenContinue reading →